Jugendturntag

Wir freuen uns, euch zum Turntag Jugend nach Romanshorn einladen zu dürfen. Der Turntag wird in Zusammenhang mit dem Thurgauer Kantonalturnfest angeboten.
Dieser Turntag steht für Jugendriegen aus allen Regionen offen.

Datum:
Sonntag, 24. Juni 2018

Ort:
Sportanlage Kantonsschule und Reckholdern, Festgelände See

Organisator:
OK Thurgauer Kantonalturnfest

Zeit:
7.45 bis ca. 18 Uhr (ganztägig für Mädchen und Knaben)

Anmelde-Tool :
ist ab 2. März 2018 geöffnet

Anmeldeschluss:
Samstag, 21. April 2018
(Disziplinenmutationen nach Anmeldeschluss sind bis 20. Mai 2018 im Tool selbständig zu erfassen, danach sind sie kostenpflichtig / Fr. 5.00 pro Mutation.)

Max. Teilnehmerzahl:
1500 Turnende
Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Vereine aus dem Thurgau werden bevorzugt.

Startgeld:                      
ca. Fr. 22.00 pro Wettkämpfer
Der Betrag entsprechend der Anmeldung wird direkt vom Startgeldkonto abgezogen.

Inbegriffen:               
Turnkreuzli, Auszeichnung, Kampfrichter, Organisation

Verpflegung:               
Muss separat bestellt werden / Fr. 6.50 pro Person
(Fleisch oder Käse-Sandwich, Getränk, Zwischenverpflegung)

Kampfrichter:            

  • Pro sechs WettkämpferInnen ein Kampfrichter.
  • Ab 2 Kampfrichter muss 1 Wertungsrichter für die schätzbaren Disziplinen gestellt werden.
  • Ab 5 Kampfrichter müssen 2 Wertungsrichter für die schätzbaren Disziplinen gestellt werden.
  • Ab 8 Kampfrichter müssen 3 Wertungsrichter für die schätzbaren Disziplinen gestellt werden.
  • Die Kampfrichter sind grundsätzlich den ganzen Tag im Einsatz.
  • Wir behalten uns vor, gemeldete Kampfrichter auch für administrative Aufgaben am Wettkampftag einzusetzen.

Anmeldung:
Die Anmeldung muss online erfolgen.
www.hostedsport.ch  / Anmelden / Registrieren

Reglemente:               
Sind auf www.tgtv.ch/verband/reglemente-weisungen unter 10 Turnen/Einzelturnen herunter zu laden

Auskunft:
Carmen Schär, Neukircherstrasse 11, 9325 Roggwil
Mobile 079 781 43 10
E-Mail: carmen_schaer@bluewin.ch

Wettkampfangebot:

Kategorien:

  • Kat. A: Jahrgang 2002 bis 2006
  • Kat. B: Jahrgang 2007 und jünger

Einzelwettkampf:       
Jeder Jahrgang wird einzeln gewertet.

Kategorie A (6-Kampf):

  • Boden (Stufe 2-4), Barren oder Stufenbarren (Stufe 2-4), Sprung (Stufe 2-4)
  • Schnelllauf (60/80m), Wurf (200 g), Weitsprung (Zone)
  • Steinheben, Kugel (M: 3 kg / K: 4/3 kg), Korbwurf (3m)
  • Hindernislauf (obligatorisch)

Kategorie B (5-Kampf):

  • Boden (Stufe 1-4), Barren oder Stufenbarren (Stufe 1-4), Sprung (Stufe 1-4)
  • Schnelllauf (60m), Wurf (80 g), Dreihupf, Steinheben
  • Mattenwurf, Hindernislauf(obligatorisch)

Es muss mindestens eine (maximal drei) schätzbare Disziplinen absolviert werden.

Pendelstafette:            

  • Kategorie A: 2 x 60 m (Übergabe mit Stab)
  • Kategorie B: 1 x 60 m (Übergabe mit Handschlag)

Eine Mannschaft besteht aus sechs LäuferInnen. Gemischte Mannschaften starten bei den Knaben.

Freizeitgruppen-Wettkampf:
Der Freizeitgruppenwettkampf wird durch den Veranstalter angeboten. Alle haben die Möglichkeit, daran Teil zu nehmen. Eine Gruppe besteht aus 6 bis 8 Teilnehmenden. Details werden mit den letzten Weisungen zugestellt.

 

Das OK freut sich mit den Funktionären auf einen tollen Wettkampf.